Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Angelus-Matinée (Gast)

Sa. 21. November 2020 | 12:00

An der Domorgel: Niklas Piel (Münster)

Sigfrid Karg-Elert (1877-1933)
„Wachet auf ruft uns die Stimme“ op. 65

Gerard Bunk (1888-1958)
aus den Charakterstücken Op. 54:
Nr. 7 Canzone
Nr. 1 Melodia

Alexandre Guilmant (1837-1911)
aus der Orgelsonate Nr. 7:
1. Entrée
2. Lento assai
6. Final

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————–

Bischöfliche Pressestelle Münster

Niklas Piel, 1996 in Bochum geboren, machte seine ersten musikalischen Erfahrungen an Akkordeon und Posaune. Im Alter von 13 Jahren erhielt er ersten Orgelunterricht bei Axel Lask, Herne.  Im Jahr 2012 wechselte er zu Michael Goede, Kantor in Bochum-Stiepel, der ihn bis zum Studium betreute.
Im Oktober 2015 begann er an der HfM Detmold ein Bachelorstudium im Fach kath. Kirchenmusik (Orgel: Prof. Tomasz Adam Nowak, Domkapellmeister Thomas Berning; Cembalo: Sonja Kemnitzer; Chorleitung: Florian Lohmann, Anne Kohler). Daran schließt sich derzeit ein Masterstudium (Orgel: Prof. Dr. Martin Sander, Prof. Tomasz Adam Nowak; Chorleitung: Georg Hage), ebenfalls in Detmold, an. An verschiedenen Meisterkursen, u.a. bei Ludger Lohmann, Felix Friedrich und Bine Katrine Bryndorf, nahm er ebenfalls teil. Seit Oktober 2019 ist Niklas Piel als Kantor an St. Mauritz in Münster/Westf. tätig.

 

Details

Datum:
Sa. 21. November 2020
Zeit:
12:00
Veranstaltungskategorie:
An den Anfang scrollen