Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

IMAD – Internationale Musiktage am Dom – “Ich will das Morgenrot wecken”

Sa. 10. September 2022 | 0.00 Uhr

Ich will das Morgenrot wecken – David wird König

Ein biblisches Singspiel

Textvorlage: Ronald Klein /Bearbeitung und Regie: Sabrina Busch

Musik: Ein Team Düsseldorfer Kirchenmusiker (Klaus Wallrath, Jürgen Kursawa, Christoph Seeger, Rudolf von Gersum)
Arrangement und Instrumentierung: Klaus Wallrath

Familien-Konzert in Zusammenarbeit mit den Schulen St. Michael (Realschule, Gymnasium)

Gesangs-Solisten und -Solistinnen aus Paderborner Domchor und Mädchenkantorei am Paderborner Dom
Sprechrollen: Schüler und Schülerinnen aus dem Gymnasium und der Realschule St. Michael
Begleitensemble: Studierende der Hochschule für Musik Detmold

Gesamtleitung: Domkantor Patrick Cellnik

weitere Aufführungen am 12. und 13. September 2022

Das Singspiel „Ich will das Morgenrot wecken – David wird König“ entstand im Jahr 1998 als Kooperation mehrerer Düsseldorfer Kirchenmusiker unter der Federführung von Klaus Wallrath, der seit mehr als 30 Jahren Kantor einer Katholischen Kirchengemeinde und mit seiner erfolgreichen Arbeit als Komponist und Arrangeur tief verwurzelt in dieser reichhaltigen musikalischen Gemeindearbeit ist. Zusammen mit dem Paderborner Domkantor Patrick Cellnik als musikalischem Leiter und Sabrina Busch, die die Regie vor Ort übernimmt, erneuert Wallrath das biblische Singspiel für Kinder und Jugendliche eigens für das Paderborner Festival zu einer multimedialen Aufführung.

Erzählt wird die Geschichte des jungen David, der vom scheinbar nutzlos-verträumten Harfenspieler zum König des Volkes Israel wird. Seine Musik hat die Kraft, Menschen zu bezaubern und schafft es sogar, den verwirrten Geist des Königs Saul aufzuhellen.

http://www.imad-festival.de

Details

Datum:
Sa. 10. September 2022
Zeit:
0.00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
An den Anfang scrollen