Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert “Rising Star”

Fr. 26. August 2022 | 19.30 Uhr

An der Domorgel: Karolina Juodelyte (Berlin)

Karolina Juodelytė studierte Orgel an der Litauischen Akademie für Musik und Theater (2008-2012). Weitere Orgel- und Kirchenmusikstudien absolvierte sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien (Erasmus), Sibelius-Akademie in Helsinki (Nordplus), Hochschule für Musik in Detmold (2012-2017) und Universität der Künste in Berlin (2018-2021).
Sie war Preisträgerin der nationalen und der internationalen Wettbewerbe, u.a. gewann sie den 1. Platz beim internationalen M.K.Čiurlionis-Wettbewerb in Vilnius (2011). Weitere Preise hat sie beim internationalen Wettbewerben in Tschechien, Poland, Österreich und China bekommen.
K.Juodelytė spielte bereits viele Konzerte sowohl als Solistin als auch Kammermusikinterpretin in Europa. Seit 2017 hat sie alle Uraufführungen der Orgelstücke derlitauischen Komponisten anlässlich der Internationalen Musikwissenschaftkonferenz in Litauen gespielt.
Ende 2020 hat sie eine CD „The Road to Silence“ mit der zeitgenössischen litauischen Orgelmusik eingespielt. Weitere CDs hat sie als Solistin mit dem Litauischen Streichquartett, mit der Opernsängerin und Litauischen Kammerorchester aufgenommen.
Neben Ihre Konzerttätigkeit ist sie Kantorin an der Paulus-Gemeinde in Berlin Tempelhof und macht eine musikalische Leitung mit einem Salonorchester und Chören.

Details

Datum:
Fr. 26. August 2022
Zeit:
19.30 Uhr
Veranstaltungskategorie:
An den Anfang scrollen